Bildwiederholungsrate

Die Bildwiederholungsrate – alternativ auch Bildwiederholfrequenz – beschreibt die Anzahl der Einzelbilder, die pro Sekunde aufgenommen bzw. angezeigt werden. Sie wird in Hertz (Hz) oder frames per second (fps) angegeben. Kinofilme und Fernsehproduktion werden meist mit 24 oder 30 fps abgespielt. 60 fps oder mehr eigenen sich für Aufnahmen von schnellen Bewegungsabläufen (z.B. Sportveranstaltungen) oder [...]

Wolfgang Muffat2022-04-13T09:50:14+02:00

Blended Learning

Blended Learning - auch integriertes oder hybrides Lernen genannt - ist eine Lehr- und Lernmethode die analoge (Präsenzlehre) und digitale (Online-Lehre) Methoden gezielt miteinander kombiniert. So sollen - im Idealfall - die Vorteile der jeweiligen Methoden verstärkt und deren Nachteile kompensiert werden. Analoges Lernen ist geprägt durch seine soziale Komponente wie Gruppenbildung, gegenseitige Unterstützung [...]

Wolfgang Muffat2022-06-27T12:50:59+02:00

Breakout Room

Breakout Rooms werden zusätzlich zum Hauptraum eröffnet und ermöglichen die Arbeit in Kleingruppen. Ob die Teilnehmer:innen den einzelnen Breakout-Räumen zugeteilt werden oder, ob sie diese wählen können, hängt von den Einstellungen durch den Host ab. Weiters besteht für die Teilnehmer:innen die Möglichkeit zwischen den einzelnen Räumen zu wechseln, sofern der Host diese Option eingeräumt hat. [...]

Wolfgang Muffat2022-05-11T09:47:51+02:00

Briefing

Ein Briefingtermin kann remote oder „in echt“ stattfinden. Er gibt vor dem Webinar und der Generalprobe Gelegenheit die Erwartungen der Vortragenden und des Produktionssteams zu klären, den Ablauf durchzugehen, die Präsentation zu besprechen und etwaige Unsicherheiten oder Unklarheiten zu beseitigen. Relevante Lexikoneinträge Webinar Generalprobe Ablaufplan Produzent:in

Wolfgang Muffat2022-04-06T11:17:01+02:00

Chat

Im Chat können Teilnehmer:innen von Webinaren, Hosts und Co-Hosts miteinander kommunizieren. Diese Funktion ist für die Dauer des Webinars beschränkt. Je nach Webinarsoftware kann festgelegt werden, wer mit wem kommunizieren darf. Meistens ist es sinnvoll Nachrichten moderiert weiterzugeben. So erhält beispielsweise die Chatredaktion Nachrichten/Fragen von einzelnen Teilnehmer:innen und entscheidet, ob diese Nachrichten an alle [...]

Wolfgang Muffat2022-05-04T14:18:48+02:00

Chatredaktion

Die Chatredaktion übernimmt während des Webinars die Kommunikation mit den Teilnehmer:innen. Sie informiert über bereitgestellte Unterlagen, startet vorab angelegte Kurzumfragen, leitet Fragen an den:die Moderator:in weiter und gibt Tipps bei eventuell technischen Schwierigkeiten. Relevante Lexikoneinträge Handoutmanagement Produzent:in Teilnehmer-Fragen Teilnehmer-Umfragen

Wolfgang Muffat2022-04-06T11:19:15+02:00

ClickMeeting

ClickMeeting ist eine umfangreiche Webinarplattform/-software für die Durchführung von Online-Meetings, Live-Webinaren, automatisierte Webinaren, On-Demand-Webinaren, kostenpflichtige Webinaren und virtuellen Großveranstaltungen. Die Teilnehmer:innenzahl reicht von 40 bei Online-Meetings bis 10 000 Teilnehmer:innen bei virtuellen Großveranstaltungen. Die Plattform ermöglicht das Erstellen von Registrierungsseiten, individualisierte Einladungen, Layout-Adaptierungen, Teilnahmestatistiken, eine Aufzeichnungsfunktion u.v.m. Teilnehmer:innen können via Umfragen und Chatfunktion einbezogen werden. [...]

Wolfgang Muffat2022-06-07T10:16:21+02:00

Codec

Der Begriff Codec setzt sich aus den Anfangssilben der englischen Wörter coder/Kodierer und decoder/Dekodierer zusammen. Er beschreibt das Verfahren nachdem Bild-, Audio- oder Videodateien komprimiert und dekodiert werden. Mit Hilfe des Codecs wird ein Video in ein bestimmtes Dateiformat gebracht und verkleinert (komprimiert). H264, H265 oder H266 sind beispielsweise Codecs für das gängige Videodateiformat mp4. [...]

Wolfgang Muffat2022-05-04T14:34:28+02:00

Customer Touchpoints

Mit Customer Touchpoints sind die Berührungspunkts zwischen einem Unternehmen und (potenziellen) Kund:innen gemeint. Grob lassen sich diese Punkte auch in die Zeit vor dem Kauf (z.B. Social Media Profil/Website), während des Kaufs (z.B. Mitarbeiter:innen im Vertrieb, Rechnungslegung) und nach dem Kauf unterteilen (z.B. Kundenservice). Auch bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Webinaren gibt es [...]

Wolfgang Muffat2022-05-09T09:21:27+02:00

Dauer

Die optimale Dauer eines Webinars liegt zwischen 60 und 90 Minuten, da danach die Aufmerksamkeit der meisten Teilnehmer:innen stark abnimmt. Aber nicht nur die Dauer ist entscheidend - auch die Qualität der Speaker:innen, das Setting (Einzelvortrag/Interviewformat) oder die Möglichkeit Fragen zu stellen, halten Teilnehmer:innen an der Stange. Relevante Lexikoneinträge Ablaufplan Generalprobe Zeitpunkt [...]

Wolfgang Muffat2022-05-16T13:48:01+02:00
Nach oben